• Karosserie- und
    Fahrzeugbau

Stellenangebot: Ausbildung/Praktikum

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) Fachrichtung Instandhaltungstechnik

Stellenbeschreibung

Wir bieten Ihnen eine Chance für Ihre Zukunft als Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer (m/w) in der Fachrichtung Instandhaltungstechnik. Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es? - Meister (Vollzeit: ca. 3/4 Jahr) - Techniker (Vollzeit: 2 Jahre, Teilzeit: 4 Jahre) - Ingenieur (FH) (Fachabitur: 1 Jahr, Studium: 4 Jahre) Sie erwartet eine qualifizierte, praxisbezogene Ausbildung an technisch hochmodern ausgestatteten Arbeits- und Ausbildungsplätzen in einem netten Kollegenteam.

Ausbildungsinhalte sind:

  • Warten, Prüfen und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen,
  • Instandhalten von Karosserien, Fahrzeugrahmen, Aufbauten und Fahrgestellen,
  • Ausrüsten und Umrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen,
  • Beurteilen des Schadensumfangs, Feststellen von Fehlern, Mängeln und der deren Ursachen.

Steckbrief

Position: Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (m/w/d) Fachrichtung Instandhaltungstechnik

Beschäftigungsart: Ausbildung

Anforderungen

  • mindestens einen Hauptschulabschluss haben
  • handwerkliches Verständnis und Geschick haben
  • gerne im Team arbeiten und Spaß an der Zusammenarbeit mit anderen Fachberufen haben
  • solides Grundwissen in Mathematik und Physik

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Kopien der letzten Schulabschlusszeugnisse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bewerbung über Online-Kontaktmöglichkeit

Nutzen Sie im Rahmen einer Bewerbung unsere Online-Kontaktmöglichkeit, so werden die uns von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten verarbeitet.

Sollte nach dem Abschluss Ihrer Bewerbung ein Arbeitsverhältnis zustande kommen, können Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen in einem Arbeitsvertrag verarbeitet werden.

Sollte es nicht zum Abschluss eines Arbeitsvertrages kommen, werden Ihre Daten spätestens nach 3 Monaten vollständig gelöscht.  Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Die Rechtsgrundlage bietet die DSGVO