Imagefilm Fahrzeugbau





Mobile Geschäftsstellen – die rollenden Bankfilialen

Für kleine Ortschaften, ländliche Regionen oder Stadtrandzonen sind Bankmobile – auch als Fahrbare Zweigstellen bekannt - seit vielen Jahren eine bewährte und unverändert aktuelle Alternative zu stationären Geschäftsstellen.

Mit unseren mobilen Geschäftsstellen – ob in der Ausführung mit gepanzertem Kassenraum nach UVV-Kassen oder als Beratungsfahrzeug mit SB-Bereich – stehen Ihren Beratern modernste Ausstattung und Technik zur Verfügung. Die "Rollende Bank" arbeitet vollkommen autark und kann durch den Einsatz von Satellitenanlagen oder moderner UMTS-Technologie an Ihr Rechenzentrum angeschlossen werden.

Wir können Ihnen durch unsere Erfahrung von über 500 produzierten Fahrzeugen für jeden denkbaren Einsatz das geeignete Fahrzeug liefern. Sämtliche Bankmobile werden individuell und flexibel nach Kundenwünschen geplant, damit die unterschiedlichen Organisationsformen und Abläufe berücksichtigt und alle Anforderungen an Sicherheit und Kundenkomfort erfüllt werden.

Für die Gestaltung und Anordnung der Inneneinrichtung finden wir - in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit Ihnen – stets eine optimale Lösung. Moderne Technik wie Online-Anbindung über Satellit oder UMTS, Fernüberwachung, Auszugsdrucker, Geldautomaten und Kundenterminals haben inzwischen auch in den mobilen Geschäftsstellen Einzug erhalten.

Der Aufbau und die Einrichtung unserer mobilen Banken sind durch die Verwendung rostfreier Materialien und Marken-Komponenten nicht nur auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt, sondern bestechen auch durch ihr Design und Detaillösungen in der Technik und einem hochwertigen Innenausbau.

Vom Transporter-Fahrgestell über die bewährten 7,5t LKW-Modelle bis hin zum Sattelauflieger als Basis für unsere Modelle gehen wir flexibel auf Ihre Wünsche ein. Ob kompakt oder mit großzügiger Raumaufteilung und viel Komfort für Ihre Kunden, wir planen ganz nach Ihren Wünschen.